Über uns

Männergesangsverein Walhalla zum Seidlwirt. Gegründet Ende 2014 von sechs Gesangsstudenten der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin. Ihr harmonischer Gesang erobert Herzen, rührt zu Tränen und entfacht unendliche Freude. Die jungen Männer von Walhalla zum Seidlwirt widmen sich ihrer Kunst mit Leidenschaft und Hingabe. Ihre Internationalität (Türkei, Israel, Österreich, Polen, Franz.-Schweiz, Bayern) garantiert ganz natürlich künstlerische Aufgeschlossenheit.

Und so heißt es für Walhalla zum Seidlwirt:

E- und U-Musik? Kein Unterschied.

Konventionell oder unkonventionell? Keine Kategorie.

Auftrittsorte? Von…bis…. (vom Flüchtlingsheim und Hospitälern bis zum Konzerthaus Berlin (kleiner Saal) und der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft)

Musikalische Partner? ein paar… (u.a. mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker)

Repertoire? Vielfältig. Es reicht von klassischer Musik (Mozart, Schubert etc.), Volksmusik (Deutschland, Österreich, Türkei, Frankreich etc.) bis zu amerikanischen Songs und französischen Chansons.

Zudem drückt sich der spezielle, internationale Charakter von Walhalla zum Seidlwirt auch in der Form ihres Musizierens und Auftretens aus. Kurz, der Sinnspruch e pluribus unum findet im Männergesangsverein Walhalla zum Seidlwirt seine musikalische Entsprechung.

 

The male voice choir Walhalla zum Seidlwirt was founded at the end of 2014 by six students at the Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin. Their harmonious voices conquer hearts, move audiences to tears and inspire never ending joy. The young men from Walhalla zum Seidlwirt dedicate themselves to their art with passion and devotion. They are just so international (Turkish, Israeli, Austrian, Polish, French-Swiss, Bavarian), and this guarantees a natural and unique flair for their artistry.

And so what does Walhalla zum Seidlwirt stand for:

High brow or low brow music? No difference.

Conventional or unconventional? No category.

Locations? From… to… (from refugee homes and hospitals to the Konzerthaus Berlin (small hall) and the German Parliament building)

Musical partners? A few… (for example, with members of the Wiener Philharmoniker, Wiener  Symphoniker)

Repetoire?  Diverse. Ranging from classical music (Mozart, Schubert etc..), folk music (German, Austrian, Turkish, French etc…) to American songs and French chansons.

In addition to all this, the special international character of Walhalla zum Seidlwirt, is distinctly expressed in their acting and music-making. In brief, the saying e pluribus unum is made musically manifest in the performances of Walhalla zum Seidlwirt.

Werbeanzeigen